Unser Körper hat diesen Defekt, der umso mehr Pflege und Komfort bietet, je mehr Bedürfnisse und Wünsche er findet.

HL. THERESA VON AVILA

Healthy

Der

Stadtmarkt

Der grüne, bunte, duftende und laute Marktplatz der Stadt ist viel mehr als nur ein Ort, um frische Lebensmittel oder hausgemachte Produkte von lokalen Herstellern zu kaufen. Der Varaždiner Platz galt vor dem Zeitalter des Internets als eine Art sozialen Netzwerks und blieb ein Ort, an dem der Puls und das Flair der Stadt noch immer am besten zu spüren sind. Die Einwohner von Varaždin besuchen den Markt fast täglich. Am Wochenende ist dies ein Muss. Zusammen mit dem Kaffeetrinken auf Stančić-Platz oder Korzo und Klipič-essen gehört es zu einem authentischen Varaždiner Erlebnis. Dabei werden all Ihre Sinnesorgane angeregt, und auch Ihrem Gaumen wird nichts vorenthalten.

Der Stadtmarkt

Die Drau

In der Nähe des Stadtzentrums, ungefähr 15 Minuten zu Fuß entfernt, liegt das Ufer der Drau. Nah genug, um ein alltägliches Wander-, Natur- und Erholungsziel zu sein, und doch weit genug entfernt, so dass die umliegenden Wälder erhalten, geschützt und wild sind.

Previous
Next

Die Drau

In der Nähe des Stadtzentrums, ungefähr 15 Minuten zu Fuß entfernt, liegt das Ufer der Drau. Nah genug, um ein alltägliches Wander-, Natur- und Erholungsziel zu sein, und doch weit genug entfernt, so dass die umliegenden Wälder erhalten, geschützt und wild sind.

strelica-fotografija-lijevo

Die Drau birgt viele Abenteuer: Rafting, Safari, SUP, Radfahren, einen modernen Lehrpfad. Man kann auch im Fluss oder in den Pools schwimmen. Was Sie auch wählen, verpassen Sie nicht das Romantischste – einen unvergesslichen Sonnenuntergang!

Varaždin ist keine Stadt am Fluss, es ist eine Stadt neben der Drau. Die Tatsache, dass die magische Drau außerhalb des Zentrums liegt, schafft unbegrenzte Möglichkeiten, den Fluss und die umliegenden Wälder zur Erholung zu nutzen, die Natur zu genießen und durchs Grüne zu wandern – die Nähe des Flusses bietet eine gesunde Abwechslung zum Hedonismus der Stadt und all deren Erscheinungsformen.

strelica-fotografija-desno
strelica-fotografija-lijevo

SCHWIMMBÄDER AN DER DRAU

Auf dem berühmten „Zipfel“ – der Spitze einer künstlichen Insel, die zwischen der alten Drau und dem Kanal des nahe gelegenen Wasserkraftwerks liegt, befindet sich ein einzigartiger, alter, aber neu renovierter Stadtstrand mit zusätzlichen Freizeiteinrichtungen. Aber die Hauptattraktion ist das „Oldschool“-Gefühl, in einem, auf altmodische Weise gebauten Pool, unter dem Blätterdach der Bäume zu schwimmen, das zweiseitig von den Gewässern der Drau umgeben ist.

LEHRPFAD UND TRIMMPFAD

Unweit des Strandes beginnt ein runder, moderner Lehrpfad, auf dem man, bei einem Waldspaziergang, viel über den Fluss und die Lebewesen in und um ihn herum erfahren kann. Eine besondere Attraktion ist ein versteckter „Aussichtspunkt“. Wenn Sie sich erholen möchten, befindet sich auf der Ostseite der Hauptstraße, die nach Čakovec führt, die Varaždin-Arena. Die, die Arena umgebenden Wälder, enthalten ein Trimm-Dich-Pfad und werden von Discgolf Parkours durchschnitten. Es gibt auch Tennisplätze, und es ist üblich, Menschen zu sehen, die auf dem Drau-Damm laufen und mit Hunden spazieren gehen. Es gibt auch eine Sommerbühne, auf der Theaterstücke aufgeführt und Open-Air-Konzerte veranstaltet werden.

strelica-fotografija-desno

Varaždin und seine Umgebung werden von mehreren Fahrradwegen durchzogen, und da der größte Teil der Region flach ist und ein endloses Netz von weniger stark befahrenen Straßen und guten Schotterwegen, sowie eine entwickelte Fahrradkultur hat, ist Radfahren eine Möglichkeit, die Sie in Betracht ziehen sollten, indem Sie ein aktives Wochenende mit Varaždin als Ausgangpunkt einplanen.

Fahrrad

Bergsteigen

Varaždin liegt in einer Tiefebene, aber die südlichen und westlichen Ränder der Region sind mit Hügeln und Bergen übersät. Im Landkreis Varaždin, oberhalb der Stadt Ivanec, liegt Ivanščica, der höchste Berg im kontinentalen Teil Kroatiens und ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Aber ein gesundes, aktives Bergsteigerleben kann durch die Besteigung der nahe gelegenen Ravna gora sowie des mythischen Kalnik geführt werden. Auf Kalniks Gipfel steht eine alte Festung, ein Lehrpfad und eine Berghütte. Technisch gesehen gehören sie nicht zur Varaždiner Region, aber das macht nichts.

+Zeig mehr

Previous
Next

Bergsteigen

Varaždin liegt in einer Tiefebene, aber die südlichen und westlichen Ränder der Region sind mit Hügeln und Bergen übersät. Im Landkreis Varaždin, oberhalb der Stadt Ivanec, liegt Ivanščica, der höchste Berg im kontinentalen Teil Kroatiens und ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Aber ein gesundes, aktives Bergsteigerleben kann durch die Besteigung der nahe gelegenen Ravna gora sowie des mythischen Kalnik geführt werden. Auf Kalniks Gipfel steht eine alte Festung, ein Lehrpfad und eine Berghütte. Technisch gesehen gehören sie nicht zur Varaždiner Region, aber das macht nichts.

Ivanščica

Der höchste Berg im Nordwesten Kroatiens ist ein sehr beliebtes Bergsteigerziel. Bis zum Gipfel, wo sich das Pasarić-Haus befindet, eine schöne und beliebte Berghütte, gibt es mehrere sorgfältig markierte Wanderwege mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad. Schöne Wälder und die Nähe zu Varaždin, aber auch der historischen Städten Ivanec und Lepoglava, sind weitere Gründe für die Besteigung von „Iva“. Den Berg sollte man trotz seiner Beliebtheit und Sanftheit nicht unterschätzen.

Ravna Gora

Wussten Sie, dass Sie in der Nähe von Varaždin die Alpen besteigen können? Der Berg namens Ravna gora ist wirklich der letzte Ausläufer dieses Gebirges. Seine Popularität bei Erholungssuchenden liegt vor allem an der Schönheit der Wälder, der spektakuläre Blick vom Aussichtspunkt, vielen guten Wanderwegen und sogar zwei Berghütten, aber auch die Nähe des Schlosses Trakošćan. Ravna Gora ist auch ideal für Paragleiter.

X
Skip to content